KLIMASCHUTZ – Bis zum letzten Baum [jungewelt.de]

Auszug aus dem Artikel:

Eskalation im Wald: Mit einem Wasserwerfer ging die Polizei am Wochenende gegen Umweltschützer im Dannenröder Forst in Hessen vor. Das Netzwerk »Ende Gelände« hatte aufgerufen, mit zivilem Ungehorsam weitere Rodungen in dem Waldgebiet östlich von Marburg zu verhindern. Am Sonnabend zogen Hunderte zu den letzten Baumhäusern, die von Besetzern auf der geplanten Trasse für die Autobahn A 49 errichtet worden waren. Bereits in den frühen Morgenstunden stellte sich eine große Menschengruppe direkt an der Rodungskante schützend vor die Bäume. […]